FANDOM


Pacland

Die Omega-Stage von Pac Land in Super Smash Bros. for Wii U

Omega-Stage ist ein offizieller Begriff (Deutsch: oːmeɡa oder Ω, letzter Buchstabe des griechischen Alphabets). Sie sind abgewandelte Versionen von normalen Stages, in denen eine schlicht gehaltene Plattform im Stil der Hintergrund-Kulisse und der jeweiligen Videospielwelt als einziges Element vorhanden ist.

Alle Hindernisse und Plattformen aus den normalen Stages werden verworfen. Auswählen kann man sie in der Stage-Auswahl beim Drücken einer bestimmten Taste, wie z.B. X auf dem Wii U-Gamepad und 3DS oder man kann sie in den Regeln im Stage-Zufallswechsel einstellen. Der Begriff und die Version existieren offiziell zwar erst seit Super Smash Bros. for Wii U und 3DS, jedoch gab es in den vorigen Smash-Spielen der Serie schon einmal eine Omega-Stage. Diese ist die bekannte Letzte Station, auf der man gegen Master-und Crazy Hand kämpft. In den Wii U und 3DS Teilen werden Omega-Stages Online immer im Hart-auf-Hart-Modus verwendet. Allgemein sind sie für Duelle sehr geeignet und erfreuen sich auch größerer Beliebtheit unter Profi-Spielern.

Spiele mit offiziellen Omega-Stages